veltheimia capensis

Veltheimia capensis

die gattung veltheimia beinhaltet nur 2 arten und zählt zur unterfamilie scilloideae in der familie der spargelgewächse (asparagaceae). vor ein paar jahren hätte man die botanische zuordnung noch wesentlich einfacher ausdrücken können, denn da gab es die hyazinthengewächse noch, von denen hier die rede ist.

lange rede, kurze wurzeln: veltheimia capensis stammt aus südafrika, ihre vegetationsperiode liegt im herbst und winter.