Curcuma longa

Kurkuma

Der Besuch im Asialaden ist für mich kulinarisch und botanisch ein Erlebnis. Viele der dort angebotenen Knollen und Kräuter lassen sich wiederbeleben. So bin ich an einige spannende Pflänzchen gelangt. Die hier gezeigten Rhizome der Kurkuma (Curcuma longa) sprechen auf meine Reanimationsversuche noch nicht an. Sie befinden sich allerdings erst seit 10 Tagen in fein […]

Den Artikel lesen -->

Armoracia rusticana

Armoracia rusticana

Wer sich Meerrettich (Armoracia rusticana) in den Garten pflanzt, beginnt damit eine Beziehung auf Lebenszeit. Es können nämlich selbst kleinste Teilstücke der scharfen Pfahlwurzel neu austreiben. Für die Anzucht eignet sich übrigens frischer Meerrettich aus dem Supermarkt. Weitere Infos zum Anbau dieses Kreuzblütlers (Brassicaceae) habe ich hier zusammengestellt. Tipps für seine Verwendung in der Küche […]

Den Artikel lesen -->

rhodohypoxis milloides

rhodohypoxis milloides

im gegensatz zu r. baurii, wächst rhodohypoxis milloides nicht aus einer knolle, sondern aus einem rhizom. trotz seiner südafrikanischen herkunft, soll dieser grasstern mit schutz auch bei uns winterhart sein. ob das stimmt, darüber werde ich in einem jahr berichten.

Den Artikel lesen -->

paeonia lactiflora

paeonia rhizom

die pfingstrosen (paeonia) sind die einzige gattung innerhalb der pfingstrosengewächse. es gibt ca. 30 arten, von denen die sorten, basierend auf p. lactiflora und p. officinalis wohl am häufigsten in unseren gärten anzutreffen sind. das oben gezeigte rhizom gehört zu paeonia lactiflora, die umgangssprachlich als chinesische pfingstrose bekannt ist. bis sie sich im garten etabliert […]

Den Artikel lesen -->

sandersonia aurantiaca

sandersonia aurantiaca

sandersonia aurantiaca zählt zu den zeitlosengewächsen (colchicaceae) und ist mit der heimischen herbstzeitlose verwandt. sie wird umgangssprachlich als chinesische laternenlilie, laternenblume otter goldglöckchen bezeichnet. heimisch ist sie aber nicht in china, sondern in südafrika. ihre chinesischen laternen ähnlich sehenden blüten soll die rankend wachsende pflanze von juli bis september zeigen. ob das so stimmt, kann […]

Den Artikel lesen -->

krachaiwurzel?

dieses knollige rhizom habe ich gestern im asialaden als krachaiwurzel erworben. sollte es wirklich eine sein, dann wäre ihr botanischer name boesenbergia rotunda (chinesischer ingwer). das rhizom von b. rotunda ist allerdiedings gelb und wie man am bild unten unschwer erkennen kann, sieht die angebliche krachaiwurzel eher aus wie eine blaue kartoffel. probiert hätte ich […]

Den Artikel lesen -->

zantedeschia rehmannii

zantedeschia rehmannii

zantedeschia ist eine gattung aus der familie der aronstabgewächse (araceae) mit ca. acht arten, die allesamt aus afrika stammen. einige davon sind umgangssprachlich als calla bekannt, da sie in der vergangenheit der gleichnamigen gattung zugeordnet waren. bei zantedeschia rehmannii handelt es sich um eine aus südafrika stammende und im sommer wachsende art. von ihr sind […]

Den Artikel lesen -->