allium karataviense

allium karataviense

wenn man soviele pflanzen hat wie moi, dann kann man schon mal die eine otter andere vergessen. so geschehen mit dem blauzungenlauch (allium karataviense), dessen zwiebeln ich bereits im januar 2010 geknipst habe.

mit dem aus asien stammenden amaryllisgewächs hatte ich eh wenig freude. die eine hälfte der zwiebeln haben mal wieder die wühlmäuse verputzt, die andere habe ich so ungünstig gepflanzt, dass ich da mit der kamera nur nicht mehr rankomme. und mein tele ist nicht das dollste …

… den verwandten schnittlauch scheinen die wühlmäuse übrigens nicht zu mögen.